Zum Hauptinhalt springen

Podcastwerbung

Studie: 26% hören Podcasts

26% der Deutschen hörten 2019 regelmäßig Podcasts. 2016 waren es noch 14%. 35% der unter 30-jährigen schalten regelmäßig ein. Mit dem Smartphone oder Smartspeaker kann jeder sein eigenes Programm bestimmen. Besonders beliebt sind Podcasts unterwegs auf dem zur Arbeit. Aber auch bei der Hausarbeit oder beim Sport. Über 80% akzeptieren Werbung in Podcasts.

In Podcasts werben: So klingen Podcast-Ads

Die Podcast-Ads der Podcastfabrik gibt es als Pre-Roll (vor einer Episode), als Post-Roll (am Ende einer Episode) oder als Native-Advertising von den Hosts des Podcasts innerhalb einer Episode gesprochen. Du möchtest in unseren Podcasts werben? Kein Problem. Schick uns Deine Werbebotschaft und schon hörst du dich in den Podcasts, die zu dir passen. Worauf wartest Du? Anruf oder Mail genügt.

Volle Konzentration

Du suchst nach einem modernen, authentischen Kommunikationsweg? Du möchtest dir bei deiner Zielgruppe Gehör verschaffen und mit deinem Content nicht nur im Vorbeiscrollen wahrgenommen werden? Mit Podcasts erreichst du deine Zielgruppe, wenn sie kein Auge frei hat: Beim Autofahren, im Job oder beim Sport.

Von Corporate-Podcast bis Podcast-Ads

Die Motivationen und Einsatzmöglichkeiten in Unternehmen sind vielfältig: Kundenbindung, Kundengewinnung, Recruiting-Podcast, Messe-Podcast oder Coaching-Podcast. Podcast geht eigentlich immer. Die Zielgruppen sind spitz. Kunden die uns vertrauen, sind zum Beispiel die Heimat Krankenkasse mit dem Podcast Fitmacher oder der Haustierspezialist Hunter mit dem Podcast Hundetalk. Deine Podcastwerbung kann an jeder Stelle innerhalb der Podcastfolge platziert werden. Die Podcastfabrik platziert dein Sponsoring als Native-Ad oder Ad-Server basiert. Wir haben garantiert auch eine Idee für dich. Sprich uns gerne an.