Zum Hauptinhalt springen

History Crime

Was lehrt uns die Geschichte? In dem History Crime Podcast "Tatort Geschichte" verlassen die Historiker Dr. Hannes Liebrandt und Niklas Miyakis von der Ludwig-Maximilians-Universität in München den Hörsaal und reisen mit Dir zurück an bekannte und fast vergessene Tatorte der Geschichte. Gegen das Vergessen werden historisch bedeutsame Verbrechen spannend erzählt und es wird verdeutlicht, warum die Verbrechen sich bis heute auf unsere Gegenwart auswirken. In Staffel 1 geht es um Gesichter des Terrors.

Der Podcast Tatort Geschichte ist eine Gemeinschaftsproduktion der Georg-von-Vollmar-Akademie für politische Bildung in Kochel am See und wurde unterstützt mit Beratung und Produktion von der Podcastfabrik. Die Vollmar-Akademie ist eine gemeinnützige Einrichtung der politischen Bildung, die sich seit 1948 als Dienstleisterin für die Demokratie einsetzt und Seminare, Studienreisen, Schulworkshops, Onlineseminare und vieles mehr zur politischen Weiterbildung anbietet. Auch der Podcast NSU Terror mitten in Deutschland oder Kontroversen unserer Zeit wurden mit Unterstützung der Podcastfabrik realisiert.

Nach der ersten Staffel wurde der Podcast "Tatort Geschichte" im Frühjahr 2021 vom Bayerischen Rundfunk und BR2 weitergeführt.