Zum Hauptinhalt springen

Ehrenamt Podcast

Platzwart, Grüne Dame, Jugendleiterin – sie alle haben eins gemeinsam: sie arbeiten unentgeltlich in ihrer Freizeit. Ihr Lohn ist Wertschätzung. Das Ehrenamt ist der Kitt unserer Gesellschaft – überall dort, wo der Staat nicht helfen kann, springen die Freiwilligen ein. Die Ehrenamtlerinnen und Ehrenamtler halten die Vereine am Laufen, stoßen in Initiativen Veränderungen an und kümmern sich um Kinder, Alte oder Kranke. Allein in NRW leisten Ehrenamtliche jedes Jahr Arbeit im Wert von mehr als 19 Millionen Euro (Forsa-Umfrage). Doch in der Corona-Pandemie nahm das ehrenamtliche Engagement merklich ab – die Gründe dafür sind vielfältig. Wir wollen Ehrenamtliche und ihre Arbeit vorstellen. Und wir wollen Menschen, gerade auch junge Menschen animieren, sich zu engagieren.
Die meisten Ehrenamtlichen sind über 60 Jahre alt, da ist es unerlässlich, dass jüngeren nachrücken. Mit der Podcast-Serie Ehrenamt bekommt das freiwillige Engagement Aufmerksamkeit und Wertschätzung – und regt andere an, selbst aktiv zu werden.

Du findest das Thema für dich und dein Unternehmen spannend?
Dann informiere dich über die Möglichkeiten: Im Ehrenamt Podcast für dein Unternehmen zu werben oder ehrenamtliche MitarbeiterInnen zu gewinnen.